Agiles Arbeiten setzt agiles Denken voraus - erfahren Sie anhand praktischer Übungen, wie agile Methoden erfolgreich implementiert werden können

Agile Methoden

Grundlagen-seminar "Agile Methoden und Agiles Mindset" 

2-tägiges Basic-Seminar

Erfolgreich agil arbeiten

Agile Methoden wie Scrum, Kanban, Design Thinking etc. versprechen effiziente Abläufe, motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden. 

 

Agile Methoden scheinen der Heilsbringer für Unternehmen in der digitalen Transformation zu sein - sich ist es auch wirklich so?

Eignet sich jedes Projekt, um es mit agilen Methoden zum Erfolg zu führen? Kann man einfach mal so loslegen? Bringt das was? Gibt es eine Möglichkeit agile und klassische Methoden miteinander zu kombinieren? Was ist der Unterschied zwischen Scrum, Kanban und Lean?

Was setzte ich welche Methoden ein?

 

Auf alle diese Fragen und noch viele mehr bekommen Sie in diesen 2 Tage Antworten.

 

"Mit dem Seminar bekommt man einen sehr guten Einblick in die agile Vorgehensweise und die praktischen Beispiele aus dem Alltag sind super."

Was Sie lernen

 

Sie lernen die Grundlagen der agilen Methoden Scrum, Kanban und Design  Thinking kennen und bekommen einen ersten Eindruck über die Einsatzmöglichkeiten.

  

Der Workshop vermittelt erste Methoden-Kompetenz und Sie lernen agile Tools kennen, mit denen Sie schon direkt nach dem Workshop arbeiten können.

 

Wir zeigen Ihnen wie Sie mit Ihrem Team daran arbeiten können nach und nach die agilen Ideen umzusetzen.

 

Sie erhalten qualitativ hochwertige Schulungsunterlagen, die Sie auch nach dem Workshop in der Praxis unterstützen.

In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen für agile Methoden kennen und warum ein agiles Mindset so wichtig ist. Sie bekommen Einblick, wie Sie welche Methode erfolgreich in der Praxis einsetzen und welche Voraussetzungen gegeben sein sollten, damit Agil kein "Buzzword" wird.

 

Sie lernen die Vorteile der agilen Zusammenarbeit kennen, erfahren aber auch welche Risiken es gibt und auf was Sie achten sollten.

 

Lernen Sie die Grundlagen der agilen Methoden kennen und wie Sie diese in der Praxis erfolgreich einsetzen.

Unsere Leistungen

Unsere Trainer

• umfassende Qualifizierung durch Konzern-, Startup- und Beratungserfahrung

• Weiterbildungen

• verfügen über mehr als 15 Jahre relevante Berufserfahrung 

• neben Praxiserfahrung umfangreiches Didaktik- und Methodenwissen für den Know-How Transfer

Unsere Teilnehmer

• erhalten beste Verpflegung  über die Seminardauer

• top aufbereitete Seminarunterlagen, die auch in der Praxi als Nachschlagwerk dienen

• Teilnahmezertifikat

• bekommen beste Prüfungsvorbereitung mit Beispiel-Prüfungsfragen bei anschließenden Prüfungen

Unsere Räume

•entspannte und lockere Atmosphäre

• schöne Räumlichkeiten

• modernste technische Ausstattung

• verfügen über kreative Workshopmaterialien, die unsere Lernmethoden unterstützen und kreatives Arbeiten fördern

Agile Projektmanagement-Methoden wie Scrum und Kanban versprechen effiziente Abläufe, motivierte Mitarbeiter und zufriedene Kunden.

Doch kann ihr fehlerhafter Einsatz auch das genaue Gegenteil bewirken. In diesem Seminar lernen Sie anhand von Praxisbeispielen die Grundlagen der agilen Methoden kennen und bekommen Einblicke in Erfolgsmethoden sowie Risiken bei der Umsetzung aufgezeigt.

Agile Methoden haben mittlerweile Einzug in fast alle Unternehmen und der Agenturwelt gehalten. Der Grund dafür: Sie tragen dazu bei, dass IT-Aufträge schneller, sicherer und damit auch erfolgreicher abgewickelt werden können, als es mit herkömmlichem starren Projektmanagementansätzen möglich ist. 

Was erwartet Sie in diesem Seminar? 

 

In diesem 2-tägigen Seminar lernen Sie die Grundlagen der agilen Methoden kennen. Sie werden anhand von vielen praktischen Beispielen und Übungen in das Thema eingeführt und lernen die Abläufe in agilen Projekten kennen. Sie lernen erste Methoden kennen mit denen Sie arbeiten können.

 

Die Inhalte werden mit folgenden Methoden vermittelt: Input, Gruppenarbeiten, agile Tools, Diskussionen, Praxisbeispiele, Fallbeispiele und Referenzprojekte der Teilnehmer

 

Wer kann teilnehmen?

 

Das Seminar ist für all diejenigen geeignet, die sich mit agilen Methoden auseinander setzen und diese kennen lernen möchten.

 

 Besonders geeignet ist das Training für Führungskräfte und Teamleiter, die Interesse am Aufbau von agilen Teams haben.

"Das Problem zu erkennen ist wichtiger als die Lösung zu kennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung."

Albert Einstein​

Überblick über die Inhalte

 

 

 

 

 

 

Grundlagen

Was bedeutet Agil und wann macht Agil Sinn – ein Überblick

Werte und Prinzipien

Unterschiede und Ergänzungen zu traditionellen Projektmanagement-Methode

Kennzeichen eines agilen Projekts

Stärken und Schwächen der Methoden

 

Voraussetzungen/Rahmenbedingungen für agile Projekte

Projektumfeld

Wie starte ich ein agiles Projekt? Projekt-Kick-Off

Anforderungen an agile Projekte

 

Agile Methoden & Framework und Tools

Scrum, Kanban, Lean, Design Thinking, Business Model Generation,

Brainstorming, Affinity Mapping, Icebreaker, Persona 

und viele weitere Denkwerkzeuge 

 

 

Projektsteuerung

Umgang mit Veränderungen im Projekt

Stakeholdermanagement

Problemerkennung und Problembehebung

Risikomanagement

Qualitätssicherung

 

Schlüsselfaktor Team

Rahmenbedingungen für agile Teams

Verantwortung, Zusammenarbeit und Commitment im agilen Team

Effektive Team- und Selbststeuerung

Kommunikation im Team

 

 

Wissensmanagement – die lernende Organisation

Dauer:  2 Tage, 9.00 - 18.00 Uhr

 

Durchführung: offenes Seminar oder als inhouse Seminar

 

Sprache: deutsch

 

Anzahl Teilnehmer: 6-10 Teilnehmer

Verpflegung: Mittagessen, Snacks und Obst, Getränke

 

Kosten: 940.- Euro/Person (exkl. Prüfungsgebühren)

 

Seminarorte: Heilbronn

 

Dozent/in: Mathias von Kaiz

Alle Seminare können auch als inhouse-Seminar durchgeführt werden. Zudem bieten wir ebenfalls individuelle Seminare zu unseren Kernthemen an.

• beste Verpflegung  über die Seminardauer

• top aufbereitete Seminarunterlagen, die auch in der Praxi als Nachschlagwerk dienen

• Teilnahmerzertifikat

• bekommen beste Prüfungsvorbereitung mit Beispiel-Prüfungsfragen bei anschließenden Prüfungen

Weitere Seminare & Workshops

Dauer:  2 Tage, 9.00 - 18.00 Uhr

 

Durchführung: offenes Seminar oder als inhouse Seminar

(Inhouse auf Anfrage)

 

 Sprache: deutsch / englisch

 

Anzahl Teilnehmer: 6-10 Personen

 

Verpflegung: Mittagessen, Snacks und Obst, Getränke

GUT ZU WISSEN

 

Es finden immer wieder Seminare in Gruppen statt, an denen man teilnehmen kann. Bei Interesse, melden Sie sich einfach, wir besprechen die Möglichkeiten.

Fakten zum Seminar

Weitere Seminare & Workshops

 

Erfahren Sie hier mehr